präsentiert von

MotoGP von Frankreich

20.05.2018 | Le Mans - Le Mans



Reiseverkehr - International

Flugzeug: Die nationale Fluggesellschafte ist Air France (AF) (Internet: www.airfrance.de). Air France (AF) bietet u.a. Direktflüge nach Paris von Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Nürnberg, Stuttgart, Wien und Zürich. Air France fliegt auch nach Lyon von Düsseldorf, Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Wien.

Austrian Airlines (OS)
verbindet Wien mit 40 Städten in Frankreich.

Zu den Fluggesellschaften, die auch nach Frankreich fliegen, gehören u.a. British Airways (BA), KLM (KL), Swiss (LX), Lufthansa (LH) und Eurowings (EW).

Air Berlin (AB) fliegt von zahlreichen deutschen Großstädten sowie von Wien, Innsbruck und Zürich nach Paris.


Internationale Flughäfen: Bordeaux Internationaler Flughafen (BOD). (www.bordeaux.aeroport.fr) Der Flughafen liegt 12 km westlich vom Stadtzentrum von Bordeaux entfernt. Tel:

(05) 56 34 50 50

.

Lyon Saint Exupéry Flughafen (LYS). (www.lyonaeroports.com) Der Flughafen ist 20 km östlich vom Stadtzentrum von Lyon entfernt. Tel:

04 2600 70 07.

.

Marseille Provence Flughafen (MRS). (www.marseille-airport.com) Der Flughafen liegt 25 km von Marseille und 25 km von Aix-en-Provence entfernt. Tel:

(04) 42 14 14 14.

.

Nizza Cote d'Azur Flughafen (NCE). (www.nice.aeroport.fr) 7 km westlich vom Stadtzentrum Nizza. Tel:

(0820) 42 33 33.

.

Paris Orly Flughafen (ORY). (www.aeroportsdeparis.fr) 14 km südlich vom Pariser Stadtzentrum. Tel:

+33 170 36 39 50

.

Paris Charles de Gaulle Flughafen (CDG). (www.aeroportsdeparis.fr) 23 km nordöstlich von Paris. Tel:

1 7036 39 50.

.


Schiff: Im Sommer kreuzt die AIDAdiva von Aida Cruises ab Mallorca im Mittelmeer und fährt dabei auch die Häfen Cannes und Ajaccio/Korsika an.
Es gibt zahlreiche Fährverbindungen von Großbritannien und den britischen Kanalinseln nach Frankreich, u. a. mit

Brittany Ferries (Internet: www.brittany-ferries.com): Portsmouth – Caen, Portsmouth - Cherbourg, Portsmouth – Le Havre, Poole – Cherbourg, Plymouth – Roscoff; Condor Ferries (Internet: www.condorferries.co.uk) (Jersey/Guernsey - St. Malo; Portsmouth - Guernsey/Jersey; Poole - Cherbourg);

DFDS Seaways
(Internet: www.dfdsseaways.de), P&0 Ferries (Internet: www.poferries.com) (Dover - Calais);

Transmanche Ferries
(Internet: www.transmancheferries.com) (Dieppe - Newhaven; Portsmouth - Le Havre; Dover - Dieppe; Dover - Boulogne; Rosslare - Le Havre);

LD Lines
(Internet: www.directferries.de) (Le Havre - Portsmouth, Dover - Boulogne; Le Havre - Rosslare, Dover - Dieppe) und

P&O Ferries
(Internet: www.poferries.com) (Dover - Calais).

Comanav
und SNCM bieten Fährdienste von Tanger in Marokko nach Sète. Von Algerien aus bieten Algerie Ferries (Algier/ Oran/ Bejaia/ Skikda/ Annaba - Marseille), SNCM Ferryterranee (Algier - Marseille) und Cnan Maghreb Lines (Oran/ Algier - Marseille) Passagier- und Autofährverbindungen an. Überfahrten von Italien in korsische Häfen organisieren Korsika Ferries (Savona - Bastia/ Ajaccio, Leghorn - Bastia), Moby Lines (Genua/ Leghorn/ Palau (Sardinien) - Bastia), Medmar (Neapel - Portovecchio), Saremar Ferries (Santa Teresa di Gallura (Sardinien) - Bonifacio) und CMN La Méridionale (Porto Torres (Sardinien) - Propriano). Balear Express verkehrt zwischen Palma de Mallorca und Sète. Fährdienste zwischen Tunis und Marseille bieten CTN und SNCM Ferryterranee.
Im Sommer verbindet eine Fähre von GLD Lines (Internet: www.gldlines.com) Toulon mit Rom. Weitere Informationen zu Fährverbindungen gibt Ferry Online (Internet: www.ferryonline.co.uk). 


InterRail: Kinder (4-11 Jahre), Jugendliche (12-25 Jahre) und Erwachsene (ab 26 Jahren), die seit wenigstens 6 Monaten einen festen Wohnsitz in Europa, der GUS oder der Türkei haben, können InterRail nutzen.
Der InterRail Ein-Land-Pass ist erhältlich für Reisen in knapp 30 europäischen Ländern einschließlich Mazedonien und der Türkei und ist gültig an wahlweise 3, 4, 6, 8 Tagen innerhalb 1 Monats in einem Land. Kinder von 4-11 Jahren fahren zum halben Erwachsenen-Preis.
Der InterRail Global-Pass ermöglicht Reisen durch mehrere Länder und wird mit unterschiedlichen Gültigkeitsdauern angeboten. Es können entweder 5 Tage aus 10 Tagen Gesamtgültigkeit oder 10 aus 22 gewählt werden. Möglich ist auch eine kontinuierliche Zeitdauer von 22 Tagen oder von 1 Monat.


Bus/Pkw: Pkw: Ausgezeichnetes Straßenverkehrsnetz, Verbindungen in alle Nachbarstaaten.

Mit der A 34 zwischen Sedan und Reims bietet sich Frankreich-Urlaubern, die aus Nord- und Westdeutschland anreisen, eine bequemere Reiseroute Richtung Paris an. Wer bisher über Aachen, Lüttich und Mons Richtung Westfrankreich fuhr, kann jetzt die kostenlose A 34 durch die französischen Ardennen nutzen, die in Reims an die A 4 nach Paris anknüpft. Frankreich-Urlauber aus Südwestdeutschland können durchgehend Autobahnen bis nach Le Havre nutzen, ohne über den Großraum Paris fahren zu müssen: Ab Saarbrücken über die A 4 bis Reims, dort auf die A 26 bis St-Quentin und dann weiter auf der A 29 bis nach Le Havre.

Die Ost-West-Autobahn A19 von Sens nach Orleans verläuft seit 2009 durchgängig. Damit gibt es eine komplette Querverbindung für Reisende aus dem Rhein-Main-Gebiet und dem Saarland ins Loire-Tal und die Bretagne.

Autofahrer haben freie Fahrt durch den Mont-Blanc-Tunnel nach Italien und durch den Pyrenäen-Tunnel nach Spanien. Die Route führt von Montrejeau an der französischen A 64 (Pau - Toulouse) durch die Zentralpyrenäen und das Vall d'Aran zum Tunnel de Vielha und von dort weiter über die spanische N 230 nach Lleida (Lerida).

Fernbus: Eurolines-Busse (Internet: www.eurolines.com) fahren von und nach Frankreich. Fahrplan- und Tarifinformationen sind erhältlich von der französischen Eurolines-Generalvertretung (Eurolines France, Internet: www.eurolines.fr) oder den Eurolines-Vertretungen in
- Deutschland (Deutsche Touring GmbH, Adresse: Am Römerhof 17, D-60486 Frankfurt/M. Tel: (069) 79 03 50. Internet: www.deutsche-touring.com),
- Österreich (Eurolines Austria - Blaguss Reisen GmbH, Internet: http://eurolines.blaguss.at/index.php) und der
- Schweiz (Alsa +Eggmann, Internet: www.alsa-eggmann.ch). Flixbus verbindet Zürich via Basel über Nacht mit Paris.

Busse von Gullivers Reisen GmbH (Internet: www.gullivers.de) fahren ebenfalls zwischen Deutschland und Frankreich. Das Parken von Reisebussen ist gesetzlich geregelt. Die örtlichen Fremdenverkehrsämter geben Auskunft, ob es speziell für Reisebusse vorgesehene Parkplätze gibt. Für Paris gibt es dazu online Auskunft unter www.prefecture-police-paris.interieur.gouv.fr/circuler/autocars_allemands/autocars.htm.www.deutsche-touring.com


schliessen


Der Ticketshop ist ein Angebot der Alfred Ostermann GesmbH & CO KG. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Betreibers.
Impressum Kontakt

© 1997-2018 sport media group GmbH · This website is unofficial and is not associated in any way with the Formula 1 companies. F1, FORMULA ONE, FORMULA 1, FIA FORMULA ONE WORLD CHAMPIONSHIP, FORMEL 1, GRAND PRIX and related marks are trade marks of Formula One Licensing BV. The trade mark FORMEL 1 is used under licence. All rights reserved.